Zitat des Tages: Baerbock bezeichnet ihre Schummeleien als „Mist“

„Wollte die grüne Kanzlerkandidatin ihren Werdegang ein wenig aufhübschen? Erstmals erklärt sich Baerbock selbst zu den Unstimmigkeiten und wählt dafür einen bezeichnenden Ausdruck: Mist.“

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)