Tipps zum ausleiten von Impfstoffen

Tipps zum ausleiten von Impf- und anderen Giftstoffen sowie Metallen die nicht in den Körper gehören.

Tipps zum ausleiten von Impfstoffen

Giftstoffe binden und ausleiten mit Zeolith, Bentonit und/oder Chlorella. Es geht auch kostenlos mit BioKohle. Einfach die Bio-Kohle aus der Dose mit einem feinen Sieb sieben und fertig. Als Ausgangsmaterial kann man saubere Sägespäne/Sägemehl vom netten Tischler nehmen.

https://telegra.ph/NAC—N-Acetyl-Cystein-08-30 Studie belegt, dass Chlordioxid (MMS) die Bindung von SARS-CoV-2-Spike-Proteinen an menschliche Rezeptoren verhindert

Protokoll zur Ausleitung der Coronaimpfungen und zum Schutz vor dem Shedding-Phänomen –> PDF

Zeolith-Klinoptilolith – effektive Entsäuerung & Entgiftung (Dr.Michael Vogt & Walter Häge)

NBMI befreit Nerven von Quecksilber und Co. (auch nach Impfungen)

Weltgesundheitsrat enthüllt Spike Protein Entgiftung

https://t.me/DoQusThreads/9989 – Quecksilber effektiv aus dem Körper entfernen

Tipps zum ausleiten von Impfstoffen

Weitere Tipps und Anwendungsmöglichkeiten findest du hier: → klick

ACHTUNG: Das sind nur einige wenige Einstiegspunkte! Selber recherchieren, eigene Wege und Lösungen suchen und finden ist das Gebot der Stunde!

Tipps zum ausleiten von Impfstoffen

Noch eine Warnung: Es gibt leider „Institutionen“ und „Unternehmen“ denen Gesundheit keinen Umsatz bringt und die deswegen oben genannte Mittel mit allen Mitteln verteufeln! Bitte sei dir dessen bewusst wenn du auf solch einen Hetzartikel stößt und du wirst darauf stoßen. Das Netz ist voll davon, dafür haben sie gesorgt.

Share this page to Telegram

1 Antwort zu “Tipps zum ausleiten von Impfstoffen”

  1. Das Ziel der Transhumanisten oder wie sie sich selber nennen der Philanthropen.

    Das „neue ganz toll super schnelle Handynetz“ und die „ewige Impfung“ sind der Start in die Zukunft dieser entarteten Typen.

    Ist das die Zukunft die du deinen Kindern und Enkeln wünschst?

    Wenn du nicht für deine Kinder und Enkel kämpfst tut es KEINER!

    Verbünde dich mit Vätern und Opas die für ihre Kinder und Enkel kämpfen und der Wahnsinn hat ein Ende.

    Das was dich hemmt ist Angst. Angst ist das wichtigste Manipulationsmittel der „Philanthropen“.

    Wie lebenswert ist dein Leben ohne deine Lieben? Willst du wirklich warten bis sie alle nicht mehr da sind bevor du aktiv wirst? Bist du wirklich so ein „Charles Bronson“ Typ der erst aktiv wird wenn seine Lieben alle tot sind?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)