„Erlösungsnarrativ“ Holocaust: Australischer Historiker kritisiert Opfer-Hierarchie

Die Deutschen sollen so gut wie an allem schuld sein, darin sind sich die Zeitgeist-Historiker einig. Doch wenn eine Opfergruppe mehr Aufmerksamkeit bekommt als andere, kriegen sich die Kollegen in die Haare. Dem Schuldkult treten wir mit COMPACT-Geschichte Nr. 13 Geschichtslügen gegen Deutschland entgegen. Hier mehr erfahren. Der australische Geschichtswissenschaftler Anthony Dirk Moses hat mit seinem jüngst auf […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)