„Die EU wurde von der Linken gekapert“ – Interview mit Prof. György Schöpflin (Fidesz)

György Schöpflin war Politik-Professor an der Londoner Uni und vertrat die ungarische Regierungspartei Fidesz in Brüssel. Ein Gespräch über Migration, kulturellen Marxismus, den LGBT-Streit, China, die Corona-Krise und die Zukunft der Europäischen Union. Mit welchen Argumenten Ungarn der Regenbogen-Lobby Grenzen setzt, lesen Sie in unserer August-Ausgabe mit dem Titelthema «Die schwule Republik». Hier mehr erfahren. […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)