Antifa-Terror im Osten: Thor-Steinar-Mitarbeiterin schwer verletzt

Sie kamen am helllichten Tag und schlugen mit der unfassbaren Brutalität der Hammerbande zu: Antifa-Rollkommandos schlugen am vergangenen Sonnabend in Schwerin, Magdeburg, Erfurt und Halle zu und verwüsteten Läden der Bekleidungsmarke Thor Steinar. In COMPACT-Spezial Antifa – Die linke Macht im Untergrund reißen wir den Extremisten die Maske vom Gesicht. Hier mehr erfahren. In Erfurt verschafften […]

Der Beitrag Antifa-Terror im Osten: Thor-Steinar-Mitarbeiterin schwer verletzt erschien zuerst auf COMPACT.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)