Zitat des Tages: Lockdown eher verschärfen als lockern

„Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig erteilte Hoffnungen auf rasche Lockerungen von Corona-Auflagen eine Absage. Sie sehe die Mutationen des Coronavirus mit ganz großer Sorge, sagte die SPD-Politikerin am Freitagabend in einem ARD-Extra. ‚Dann, glaube ich, reden wir weniger über Lockerungen, sondern eher über Verschärfungen‘, betonte sie.“ (Süddeutsche Zeitung) „1943 und 2021: Wieder einmal ist ein Blitzkrieg […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)