Viktor Orban entlarvt die Globalisten: „Sie wollen eine Weltregierung“

Während das Messer-Massaker von Würzburg einem die Folgen von Merkels großem Asyl-Rechtsbruch vor Augen geführt hat, wird munter weiter gegen Ungarns Ministerpräsidenten gehetzt. Dieser benannte schon 2018 anlässlich des UN-Migrationspaktes die Ziele der Globalisten in einem Radio-Interview klar und deutlich. Wir präsentieren Ihnen dieses Zeitdokument online – und demaskieren Soros und andere One-World-Strategen im neuen […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)