US-Justizminister hat Trump-Razzia „persönlich genehmigt“

Was viele vermutet haben, wurde vor wenigen Stunden auf einer Pressekonferenz bestätigt: Der Angriff gegen Trump kommt aus dem Zentrum der Biden-Administration. Wofür der Sumpf in Washington den Ex-Präsidenten so hasst, lesen Sie in unserem großen Trump-Paket: 3 brisante Sonderausgaben, statt 25,40 nur 14,95 Euro. Nur solange der Vorrat reicht. Hier bestellen. Die Razzia auf […]

Der Beitrag US-Justizminister hat Trump-Razzia „persönlich genehmigt“ erschien zuerst auf COMPACT.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)