Totenkopf in TibetCOMPACT+ 

Suchten deutsche Forscher Ende der 1930er Jahre im Himalaja nach den Spuren der «Ur-Arier» von Atlantis? Eine Untersuchung der Fakten klärt, ob sich Ernst Schäfer und seine Kollegen für Himmlers verschrobene Ideen einspannen ließen. Dieser Artikel erschien in COMPACT-Geschichte 14: „Das okkulte Reich“. _ von Detlev Rose Ein zentraler Bestandteil von Büchern, die eine NS-Okkultgeschichte […]

Der Beitrag Totenkopf in Tibet<span class="badge-status" style="background:#">COMPACT+</span>  erschien zuerst auf COMPACT.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)