So geht Zensur: Thor Kunkels Werke sollen vom Markt verschwinden!

Erfolgsautor Thor Kunkel brachte in diesem Frühjahr das sogenannte Wörterbuch der Lügenpresse heraus. Der Titel war begehrt und wurde gut abverkauft. Solange bis jetzt Deutschlands Wörterbuch-Päpste von Langenscheidt den Verkauf wegen Markenrechtsverletzung untersagen ließen. Jetzt droht einem weiteren Titel von Kunkel offensichtlich das gleiche Schicksal. Begründung dieses Mal: zu scharf, indexverdächtig! Dass Juristerei nichts mit […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)