Schüsse und Proteste: Wackelt Kubas Kommunismus?

Kuba erlebt gerade ein historisch seltenes Ereignis, denn es sind Tausende von Menschen gegen die Regierung auf die Straße gegangen. Laut verschiedenen Medienberichten sollen auch scharfe Schüsse auf die Demonstranten abgegeben worden sein.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)