Schicksalsjahr 2029? Eine Dystopie, die nah an der Realität ist

Werner Hubers Roman 2029 – Eine deutsche Zukunft schildert eine Kriseneskalation bis zum folgenschweren Finale für Land und Beteiligte. Überzogen oder plausibel? Die Antwort beunruhigt. Das packende Buch können Sie bei uns bestellen. _ von Wolfram Hardt Torsten Kirst heißt der tragische Held des Geschehens in 2029 – Eine deutsche Zukunft, das bestimmt ist von […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)