Mediengruppe Funke wird Ziel von Cyberattacke

Wer sich heute die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ kaufte, traute wohl seinen Augen nicht, denn der Seitenumfang beider Periodika fiel wesentlich dünner aus als sonst.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)