Kinderarzt besorgt: Corona-Geimpfte sind Teil eines medizinischen Experiments

Während Politiker und Mainstream-Medien den Bürgern die Impfung als große Erlösung verkaufen und zugleich eingestehen, dass ihr keine Aufhebung der Lockdown-Maßnahmen folgen werde, bekommt so mancher Mediziner seine Skrupel… Vor wenigen Tagen zeigte der Bayerische Rundfunk wieder seine „Münchner Runde“. Das naheliegende Thema: Corona-Impfung. Die Runde bestand aus einem Virologen, der Vorsitzenden des EU-Ethikrates, einer […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)