Impf-Zwangs-Fantasien: Das Establishment dreht durch

In der vergangenen Woche ließen Politiker und Mainstream-Medien so richtig die Sau von der Leine. Genüsslich unterbreitete man Vorschläge, wie man Ungeimpfte doch noch zur Nadel bringen will. Konzerne kündigten Unterstüzung an. Die Marburger Tafel will sogar die Essensausgabe an vorherige Impfung binden.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)