Größte Risikofaktoren für Herzinfarkt: Grippe, Feinstaub, Bauchfett!

Sie ist immer noch die Todesursache Nr. 1: Mehr als ein Drittel Todesfälle in Deutschland gehen auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurück. Tendenz steigend. Einer der häufigsten Auslöser für Herzinfarkt und Schlaganfall ist die Arteriosklerose. Als der Hannoveraner Herzchirurg Professor Axel Haverich mit seiner neuen Theorie zur Entstehung von Arteriosklerose an die Öffentlichkeit trat, „erwartete er nur Gegenwehr“. […]

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)