Gemeinwohl im Königreich

Jo Conrad unterhält sich mit Peter Fitzek über neue Entwicklungen im Königreich Deutschland, Erfolge und Pläne im Gemeinwohlstaat, Entwicklungen der Dorfprojekte, Wege des Systemausstiegs und Möglichkeiten, um sich von der Person zum souveränen Menschen zu entwickeln.
Es werden auch noch mal die Gründe für die Gründungszeremonie erläutert.
Das Königreich Deutschland (KRD) ist eine Vereinigung freiheitsliebender und gemeinwohlorientierter Menschen. Es steht für einen Neuanfang des deutschen Staates nach den Grundsätzen des Völkerrechts und der Völkerfreundschaft. Es bietet praktische Lösungen für alle aktuellen systemischen, menschlichen und gesellschaftlichen Probleme: Von einem zins- und schuldfreien Geldwesen und einem autarken Wirtschaftskreislauf bis hin zu einem erneuerten, ganzheitlichen Gesundheits- und Bildungswesen.
Es werden regelmäßig Seminare zum Systemausstieg angeboten.

Koenigreichdeutschland.org
Gemeinwohlstatt.org

Download Video mit Rechtsklick: MP4 Format | WebM Format | Audio MP3 Format





Bitcoin: 3NQU45QXNbgC5Ke2G1iUAKBH12H1h3UmAu


Hier kann man die Bewusst.TV App für Android Geräte herunterladen und installieren.
Bewusst.tv App mit Rechtsklick runterladen.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, können Sie eine Spende auf das Konto des Fördervereins zensurfreier Medien überweisen oder einfach per Paypal.
Bank: Kreissparkasse Northeim (abgekürzt KSN)
IBAN: DE15262500010172024952
Bitcoin: 3QasxayQhb3TaneBNn8TDxE2gCZPxLaXsU

Aufrufe: 4275

Quelle und weiter lesen: https://bewusst.tv/gemeinwohl-im-koenigreich/

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)