Ein Krieg mit vielen Vätern: Das Jahr 1939 und die Westmächte

Das Rheinland und das Saargebiet, Österreich und das Sudetenland – Hitler, seit 1933 Reichskanzler, hatte bereits vor dem Polenfeldzug territoriale Ansprüche durchgesetzt, ohne dass ein Schuss fiel. Warum kam es 1939 zum großen Knall? Dieser Artikel erschien im COMPACT-Geschichte 13: „Geschichtslügen gegen Deutschland. Auf ewig schuldig?“.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)