Die Hölle im Hinterzimmer: Das Martyrium des kleinen Pascal

Kurz nach der Jahrtausendwende soll im Saarland ein kleiner Junge in einer schmuddeligen Kaschemme von einer Bande Asozialer ermordet worden sein. Doch ist das wirklich die ganze Wahrheit? Der Fall hinterlässt bis heute mehr Fragen als Antworten. Dieser Artikel erschien im aktuellen COMPACT-Spezial 27: „Geheimakte Kinderschänder. Die Netzwerke des Bösen“.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)