Charité-Dankesfeier: Ungeimpfte mussten draußen bleiben

Die Diskriminierung von ungeimpften Pflegekräften nimmt kein Ende. Nachdem der Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) ungeimpfte Pfleger und Krankenschwestern auf einer Demonstration in Magdeburg zu verhöhnte, kam es am Freitag zum nächsten Skandal. So veranstaltete die Charité am vergangenen Freitag in der Berliner Kulturbrauerei eine Dankesfeier für das Pflegepersonal, das während der Corona-Zeit viel geleistet habe, […]

Der Beitrag Charité-Dankesfeier: Ungeimpfte mussten draußen bleiben erschien zuerst auf COMPACT.

Quelle und weiter lesen: CompactOnline

Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem senden des Kommentares erklären sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden

*

(Spamcheck Enabled)